Zurück
Buchhornplatz

Franz Erhard Walther

Anwesenheit

Franz Erhard Walther, Träger des Goldenen Löwen der Venedig Biennale 2017, knüpft mit seiner vierteiligen Spracharbeit „Anwesenheit“ an seine Skulpturen an, bei denen der Mensch selbst zu einem skulpturalen Werkbestandteil wird.

“Anwesenheit” von Franz Erhard Walter ist ein digitales Kunstwerk im Auftrag des Haus der Kunst in München als Teil der Ausstellung Franz Erhard Walther. Shifting Perspectives, 06.03.-29.11.2020 (ausgestellt in Zusammenarbeit mit Haus der Kunst)